PC R3E S1 2018 Simsport CUP | Salzburgring ( 4. Saisonrennen ) (Montag, 23.April 2018, 19:00 - 21:29

Bitte bestätigt die Datenschutzerklärung und sendet uns die Bestätigung per Mail. Desweiteren geht bitte auf Profil bearbeiten und setzt die Harken. Eine Nicht-Bestätigung hat zur Folge, dass das Konto gesperrt wird und ihr euch an info[at]sl-racing-team.de für die Entsperrung melden müsst.

>> Schriftliche Bestätigung zur Verarbeitung und Verwendung <<

>> Datenschutz <<
  • Rennberichte der SimsportCUP Meisterschaft


    Rennergebnisse:


    http://simresults.net/180423-a3L


    Tabellen:


    141-scr3e-bericht-png Q1:


    141-scr3e-bericht-png R1:


    141-scr3e-bericht-png R2:


    141-scr3e-bericht-png R3:


    141-scr3e-bericht-png Fazit:


    141-scr3e-bericht-png Video:

    :R3EGT: Video:

    Nur der Fette Spatz, fängt den frühen Wurm :/;)


    584-r3e-sl-dt-di-2018-png

    2018


    CPU: AMD 7 1800X | Lüfter: Noctuia NH-D15 SE AM4 | Motherboard: ASUS ROG Hero VI | GPU: NVIDIA Geforce GTX 1060 Palit 6144 | RAM: 16 GB DDR4 |

    HDD: SSD Samsung SSD 950 Pro 256GB M.2 NVMe | 512 GB Crucial MX 100 SSD | OS: Windows 10 64-bit |

  • 141-scr3e-bericht-png Q1: P5


    Irgendwie habe ich es nicht zusammen bekommen :( P2 oder P3 wären möglich gewesen. Nun blieb nur zu hoffen das man sauber durch kommt und profitieren kann im Rennen.

    141-scr3e-bericht-png R1: P5


    Start recht gut erwischt Jannik und Der_iLu führen am Start Richtung erste Schikane fast Kreuz mit Berührung, da habe ich einfach ein wenig dampf raus genommen weil ich nicht wusste wohin. Nach der Schikane dann leider ein wenig ausgebremst aber an Jannik dran geblieben und der Grundspeed im Rennen schien nicht schlecht zu sein :D Dann schmiss Jannik leider in der letzten Schikane das Auto weg und zu meinem Leidwesen kam er direkt wieder auf die Idealline. Dies hatte zur Folge das es mich in die Bande schmiss und ab auf P8 hinter. Ich könnte mich mit mühen noch auf P5 zurück kämpfen :D Damit war ich in dem Lauf sehr zufrieden :)


    141-scr3e-bericht-png R2: P2


    Einen tollen Start gehabt und ein Dickes Lob an Jan , gut gefahren ;) schade das P4 für Dich nicht raus gesprungen ist :) Relativ schnell auf Jannik aufgelaufen, ich konnte Ihn dann Überteupeln was mir P1 brachte. Ich wusste das früher oder Später AmiGo_87 am Türchen klopft..... Dieser kam und kam und kam auch immer näher, leider machte ich ihm das Rennen einfach in dem ich den Porsche vor der letzten Schikane Überbremste und mich dadurch ins aus Schoss.... :( So einfach wollte ich es ihm nicht machen.... Es ging zurück auf P3, tolle Runden mit Jannik gehabt mit dem unterm Strich besseren Ende für mich :D


    141-scr3e-bericht-png R3: P1


    Puh das mit Abstand beste Rennen des Wochenendes :) Start gut erwischt und dann Stk. für Stk. mit Der_iLu und Theopraktisch vorne weggefahren. @Theo machte dann einen mir nicht erklärbaren Fehler wodurch ich P1 erbte :( :) Nun heizte Der_iLu Runde um Runde ein. Der Abstand schwankte in jeder Runde zwischen 0,019sek und 0,350sek. Sehr Intensiv und schwer, ich versuchte Runde um Runde die Linie so gut wie es ging zu blocken. Was mir bis Runde 14 gut gelungen ist, in T3 Runde 14 musste ich in der Kurve nochmal anbremsen damit das Auto den Scheitelpunkt für den Ausgang besser erwischt. Durch das Rutschen wäre ich im Kies raus gekommen, deshalb hab ich nochmal kurz auf die Bremse getreten ums Auto anzustellen. Das Der_iLu nun aber schon im Prinzip an der Stelle Stoßstange auf Stoßstange war hatte ich so nicht auf dem Schirm und durch meine Aktion drehte er sich weg. Sorry nochmal dafür das war in keinster Art und Weise meine Absicht.


    Happy mit P1 wenn auch mit Wehrmutstropfen.


    141-scr3e-bericht-png Fazit:


    Tolles Wochenende mit Höhen und Tiefen, sowie auch Überraschungen anderer Fahrer ;) Danke nochmal an Der_iLu für das tolle 3 Rennen. Ich hoffe das die Truppe weiter so zusammen bleibt und das ggf. noch ein paar positiv bekloppte dazu stoßen. :D


    141-scr3e-bericht-png Video:

    Nur der Fette Spatz, fängt den frühen Wurm :/;)


    584-r3e-sl-dt-di-2018-png

    2018


    CPU: AMD 7 1800X | Lüfter: Noctuia NH-D15 SE AM4 | Motherboard: ASUS ROG Hero VI | GPU: NVIDIA Geforce GTX 1060 Palit 6144 | RAM: 16 GB DDR4 |

    HDD: SSD Samsung SSD 950 Pro 256GB M.2 NVMe | 512 GB Crucial MX 100 SSD | OS: Windows 10 64-bit |

  • 141-scr3e-bericht-png Q1: P8


    Vorher aus Zeitgründen kaum trainiert. Dann auch keine gute Runde hinbekommen.


    141-scr3e-bericht-png R1: P6


    Ganz gutes Rennen soweit. Konnte mit den Jungs vor mir aber nicht mithalten. mehr war nicht drinne.


    141-scr3e-bericht-png R2: P8


    Start war eigentlich ganz ok. In der ersten Runde dann versucht an __isi__ dran zu bleiben in der langen Rechtskurve. Dann allerdings zuviel gepusht und mit dem linken Hinterrad leicht auf´s Gras und ab in einen 360° Dreher. Sah nur noch wie die Anderen links und rechts versuchten auszuweichen. Mit P8 am Ende aber zufrieden.


    141-scr3e-bericht-png R3: P10


    Leider mal wieder zu viele Fehler eingebaut und mehrmals neben der Strecke. Dadurch bis ans Ende durchgerutscht. Trotzdem Spaß gemacht.


    141-scr3e-bericht-png Fazit:


    Dafür das ich mal wieder kaum trainiert hatte bin ich mit den Ergebnissen ganz zufrieden. Hätte nicht gedacht das ich einigermaßen mithalten kann. Auch der Abstand zur Spitze hielt sich widererwartend in Grenzen. Hoffe für das nächste Rennen auf mehr Trainingszeit um vielleicht doch wieder im vorderen Mittelfeld dabei zu sein. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht Jungs!
    141-scr3e-bericht-png

  • 141-scr3e-bericht-png

    Fazit: Es hat Spaß gemacht mal wieder wirklich mitzufahren und nicht nur hoffnunglos die rote Laterne im Kreis zu fahren. Ich hatte super Duelle - insbesondere mt Oli . Leider war ich auch zu oft neben der Strecke um gute Platzierungen mitzunehmen. Bei den Starts habe ich leider je einmal CTMeister und Pawloski Senior (Hat er einen Accout im Forum?) abgeräumt. Sorry dafür, habe den Bremspunkt verpasst.

    :(



    141-scr3e-bericht-png Video:



    <p class="text-center"><img src="https://sl-racing-team.de/index.php?attachment/585-b-b-racing2-png/" alt="585-b-b-racing2-png"></p>

  • 141-scr3e-bericht-png Q1: P9, war zu erwarten bei dem Trainingseifer. Die Strecke liegt mir aber im Großen und Ganzen.


    141-scr3e-bericht-png R1: P7. Profitiert durch so manche Ausrutscher der Konkurrenz. Hatte aber einen Rießen Fight mit Jan . Supergeil. Auf der langen Gerade konnte ich sogar Bump-Draften mit ihm. Wir waren ungefähr gleich schnell und blieben lange zusammen auf der Strecke.

    Danke Jan für den fairen Zweikampf.



    141-scr3e-bericht-png R2: P6. Wohl das geilste Rennen das ich je erlebt habe. Fights bis zum Schluß. War dann in der letzten Runde mit Theo noch in einen Dreher verwickelt. Der geht auf meine Kappe. Wollte rechts reinstechen um gegen Ilu noch eine Chance in der Kurve zu haben und hab dabei nicht bemerkt das Theos Nase schon neben mir war. Sorry about that...


    141-scr3e-bericht-png R3: Jo, das ruhigere Rennen. P7. War in diesem Rennen der konstanteste. Auch eine art von Sieg :-)


    141-scr3e-bericht-png Fazit: Absolut geiler Renntag. Freu mich auf den nächsten !!! Keep racing....


    141-scr3e-bericht-png Video:

  • 141-scr3e-bericht-png Q1: Ich dachte hier an tiefe 20er - doch leider blieben diese auf der Strecke und ich wurde in meiner letzten Runde direkt in der ersten Schikane blockiert.. somit hatte ich die Pole abgeben müssen und bin in die Box - hier halt mal Pesch gehabt, da zu spät aus der Box gefahren ;)


    141-scr3e-bericht-png R1: Mir wurde berichtet, das der Polesetter hier kein guter Starter wäre, somit legte ich direkt Alles auf die erste Schikane. Was auch klappte und ich mich an Theopraktisch vorbei drücken konnte.

    Und da es mich nicht wunderte den Der_iLu vorne wieder zu sehen, zuvor leichtes minimi ne :D musste ich direkt auf trimm gehen. Konnte mir in den ersten 2 Runden einen Puffer von 2 Sekunden aufbauen - dieser blieb bestehen und somit *Sieg


    141-scr3e-bericht-png R2: Freute mich, denn hier blieb nur eins .. mit nem drift überholen oder den Gegner ausbremsen.

    Am Ende wurde es P1 ; Jan hat die Lücke zu offen gelassen , schwubs - Jannik konnte ich sehr hart in der ersten Schikane ausbremsen - hattest ein gutes Auge und bestimmt ne Vermutung :) und Daniel wurde auf den letzten Metern zu nervös mit mir im Nacken und verbremste sich...


    141-scr3e-bericht-png R3: Der Start bzw. die Durchfahrt erste Schikane war nix - sry Jan, dass ich dich da hinten nochmal angedötscht hatte...

    ging kurz vom Gas , schaute mehrmals nach hinten, doch du kamst nicht und somit wusste ich - ne Entschuldigung würde fällig werden


    Dennoch, das Rennen lief und ich konnte mich sehr schnell auf P4 vordrücken - hinter Arnold - den ich auch wie andere von außen Überholen wollte.. Wollte ihn mir zurecht legen, doch es war zu viel des guten und ich schob quer Richtung KIes *ärgerlich

    Doch meine Devise bei sowas "bleib am Ball" und es zahlte sich mal wieder aus.

    Nach einer Quali Runde nach der anderen - es hätte keine Sekunde fehlen dürfen .. schob ich mich auf der langen Gerade noch an Arnold vorbei - zuvor Zwischenfall mit Daniel gehabt. Somit konnte ich wieder auf P3 ins Ziel.



    141-scr3e-bericht-png Fazit: Der Speed war gut und die Kurven, wen man sie mal driften konnte - waren genial. Konnte meine Fahrweise wieder mal ein wenig mehr verstehen - was für Anderstop auf jeden Fall von Vorteil sein mag.

    Leider hatte mein Teamkollege das Pesch dieses Rennwochenende an seiner Seite gehabt, wobei es dadurch erheblich schlechter wie gedacht mit den Teampunkten ausschaute... dennoch - auch du bist am Ball geblieben lieber Marcel ;) das ist das A und O, jeder Punkt zählt am Ende ; du wirst schon sehen :D




    141-scr3e-bericht-png Video: """ -3 Läufe á 20 Min - """



    neue-signatur-t77est415c13b835edfc54.png


    CPU: Intel Core i7 5820K @ 6x3,30 GHz | GFX: ASUS ROG STRIX 1080Ti |
    MB: MSI X99S GAMING 7| Wheel: Fanatec CSW - F1 Rim|

    Pedals: Fanatec V3 Clubsport | VR: Oculus Rift CV1


    7167938099.png


  • 141-scr3e-bericht-png Q1: Zur feier der Ersten Pole der Saison wird es mal Zeit wieder Rennberichte zu schreiben. Also Quali war gut da ich über die Trainingssession und Runde um Runde besser zurecht kam. Da dann noch die Konkurrenz keine Runde hinbekam konnte ich mit meine PB von 1:20.878 meine erste Pole feiern.


    141-scr3e-bericht-png R1: Wie AmiGo_87 schon vermutete bekam ich den Start nicht gut hin und konnte nach einem Fehler in Runde 1 mich hinter AmiGo_87 und Der_iLu halten und wir konnten uns vom stark fahrenden Boerben und dem Rest des Feldes absetzen. Nach einem weiteren Fehler ein paar Runden vor Schluss fuhr ich dann P3 sicher nach hause.


    141-scr3e-bericht-png R2: Konnte mich am Start und der ersten Runde gut durchs Feld kämfen und lag dann lange auf P4 im Kampf mit Jan der uns wohl alle hier mit seiner starken Leistung überrascht hat. -Toll dich da vorne wieder zu sehen- Nach einem Fehler und P8 konnte ich mich dann nochmal auf P5 nach vorne kämfen. Wenn auch mit einer haarigen Situation mit Oli .



    141-scr3e-bericht-png R3: Nach einem guten Start fand ich mich in Runde 2 auf Platz 1 wieder und konnte einen kleine Vorsprung von ca 2 Sekunden auf die Kampfgruppe hinter mir rausfahren. Kleinere Fehler und eine vorsichtige Fahrweise brachten die Jungs wieder ran und so entstand ein Unterhaltsames Rennen bis zur Zielflagge bei dem ich einen glücklichen zweiten Platz hinter @_isi_ einfahren konnte und wir so unseren ersten Doppelsieg, wenn auch mit fadem Beigeschmack, feiern konnten.


    141-scr3e-bericht-png Fazit: Drei Rennen die besser waren als erwartet. Durch zu wenig Training hatte ich mir nicht viel erhofft. Auch hier muss ich nochmal Jan loben, der gezeigt hat das hier doch alle mit ausreichend Training und einem guten Tag vorne mitfahren kann. Es ist schön zu sehen, dass das Feld auch im Porsche Cup zum Ende der Saison wieder enger zusammmenrückt.

    Ich danke allen für die tollen Duelle auf dem Salzburgring.


    141-scr3e-bericht-png Video:

  • 141-scr3e-bericht-png Q1: Mit meiner Quali Zeit von 1:21.986 war ich sehr unzufrieden damit,da ich im Vorfeld Zeiten von 1:21 tief fahren konnte.So beendete ich mein Quali auf P6..



    141-scr3e-bericht-png R1: Beim Start konnte ich glücklicherweise meine Position halten.Noch in der ersten Runde konnte ich vom Missgeschick von Jannik und __isi__ profitieren so das ich von P6 auf P4 vorrückte.Aus meiner Sicht kam Jannik in der Schikane von der Strecke ab und fuhr dann ungünstig wieder auf die Strecke genau dort wo sich __isi__ befand und so kollidierten die beiden zusammen.Ich konnte den 4.Platz bis zum Schluss halten und beendete das erste Rennen auf P4.


    141-scr3e-bericht-png R2: Durch die umgekehrte Start Reihenfolge im 2.Rennen befand ich mich auf P8 wieder.Da ich am Start schlecht wegkam verlor ich bereits 2.Plätze an Theopraktisch und Der_iLu .In der Schikane schnappte mich dann noch AmiGo_87 und so war ich bereits nach 2 Kurven auf Position 10.Noch in der ersten Runde konnte ich von Fahrfehlern der Piloten Fuzzi Jones , Der_iLu und CTMeister profitieren so das ich auf P7 vorrückte.Dann wollte ich noch den Oli schnappen der mir aber keine Möglichkeit gab an ihn vorbei zu preschen.Die restlichen 18 Minuten befand ich mich immer sehr nah an Oli und versuchte ihn in der Schikane jeweils zu Überholen,Da ich dort einiges schneller fuhr als er.Doch Oli fuhr dieses Rennen so clever so das ich nie an ihn vorbei kam.War Mega Oli !!! In der Runde 9 konnte ich durch einen Fahrfehler von Theopraktisch auf Position 6 vorfahren,ich befand mich immer noch hinter Oli . Ich und Oli machten dann Jagd auf den sehr stark fahrenden Jan . In Runde 12 schnappte mich dann Der_iLu was für mich P7 bedeute..Immer wieder erstaunlich wie man überholen kann..Respekt..dahinter war auch wieder Theopraktisch der mir die Hölle heiss machte.Immer noch in der 12 Runde,versuchte dann Theopraktisch in der Ziel Schikane mich zu überholen.Wir fuhren Rad an Rad zusammen in die Schikane doch leider ging mir dann der Platz aus uns so touchierten wir uns und zu meinem Pech drehte ich mich dann.Durch diesen Dreher verlor ich auch noch einen Platz an Fuzzi Jones und so belegte ich den 9. Schlussrang..


    141-scr3e-bericht-png R3: Rennen 3 startete ich von P3.Diesmal erwischte ich mein Start besser und konnte bis zur Schikane auf P1 vorfahren.Kurz vor Ende der ersten Runde machte ich einen Fahrfehler in der Ziel Schikane,dabei verlor ich immens Tempo und musste mich von Theopraktisch überholen lassen.In der 3.Runde machte David ein Fahrfehler und so konnte ich die Position 1 wieder zurück erobern.Dies hielt nicht lange an und so schnappte mich David wieder.In der 4.Runde verbremste ich mich in der ersten Schikane so heftig des die Fahrer __isi__ und Der_iLu mich schnappten.In der 2.Kurve wieder ein Fehler von mir und so kam auch AmiGo_87 vorbei.Unglaublich,durch Fahrfehler meinerseits verlor ich innerhalb einer Runde 3. Plätze und so war ich zurzeit auf P5.Ich konnte bis auf eine Sekunde gut dran bleiben bis in Runde 5 da sich der AmiGo_87 verschätzte und ich so P4 einfahren konnte..Im Verlauf des Rennens konnte ich wieder aufschliessen auf Theopraktisch ,was mich überraschte.Wahrscheinlich war mein Speed doch nicht so schlecht.Leider Gottes verlor ich in Runde 13 mein Auto und prallte in die Mauer.Dies nutze AmiGo_87 und ich befand mich dann auf P5 wieder.Ich fuhr dann das Rennen auf P5 nach Hause..


    141-scr3e-bericht-png Fazit: Einmal 4.Platz und einmal 5.Platz und ein nicht schlechter Speed.War zufrieden mit meinem Rennen.Es war anstrengend und doch machte es einen riesen Spass..Highlights in diesem Rennen war klar der Zweikampf mit Oli der es mir Sau schwer machte ...Ich schliesse mich den anderen Fahrern an und gebe auch hier ein grosses Lob an Jan der dieses Rennen Sensationell fuhr...so weiter Jan  :):thumbup:


    141-scr3e-bericht-png Video: