PC R3E S2 2019 Simsport CUP | Falkenberg ( 4. Saisonrennen ) ( 08. April 1900-2200 ) (Montag, 8. April 2019, 19:00 - 22:00)

  • Rennberichte der SimsportCUP Meisterschaft


    Rennergebnisse:


    http://simresults.net/190408-6VO


    Tabellen:


    141-scr3e-bericht-png Q1:


    141-scr3e-bericht-png R1:


    141-scr3e-bericht-png R2:


    141-scr3e-bericht-png R3:


    141-scr3e-bericht-png Fazit:


    141-scr3e-bericht-png Video:

    :R3EGT: Video:

    Nur der Fette Spatz, fängt den frühen Wurm :/;)


    584-r3e-sl-dt-di-2018-png

    2018


    CPU: AMD 7 1800X | Lüfter: Noctuia NH-D15 SE AM4 | Motherboard: ASUS ROG Hero VI | GPU: NVIDIA Geforce GTX 1060 Palit 6144 | RAM: 16 GB DDR4 |

    HDD: SSD Samsung SSD 960 Evo 256GB M.2 NVMe | 512 GB Crucial MX 100 SSD | OS: Windows 10Pro 64-bit |






  • 141-scr3e-bericht-png Q1: P8


    141-scr3e-bericht-png R1: P8


    141-scr3e-bericht-png R2: P8


    141-scr3e-bericht-png R3: P8


    141-scr3e-bericht-png Fazit:


    Kein Training gehabt. Auch die Runden vor den Rennen haben nichts mehr geholfen. Bin auch nur mitgefahren um ein paar Punkte für die Teamwertung zu holen. Heute hat es mal keinen Spaß gemacht. Hoffe nächstes Rennen wird besser.


  • 141-scr3e-bericht-png Q1: In seiner letzten Runde hat mir Boerben noch den dritten Platz weggeschnappt - egal, P4! :thumbup:


    141-scr3e-bericht-png R1: In den ersten Runden konnte ich auf P3 herumfahren bis mich der Black Screen in der Bergaufkurve erwischt hat...


    141-scr3e-bericht-png R2: Nach dem Start konnte ich mich nicht gut positionieren und habe viele Positionen verloren. Gegen Ende konnte ich noch Oli schnappen. Ich hoffe, dass das Manöver nicht zu hart war.


    141-scr3e-bericht-png R3: Zu Beginn der zweiten Runde hat Theopraktisch alles um mich herum abgeräumt. So fand ich mich plötzlich auf P1 wieder. Der_iLu und __isi__ haben mir ordentlich Druck gemacht, aber bis zur zwanzigsten Runde bin ich vorne geblieben. Dann habe ich mich leider am ersten Bremspunkt vertan. Ich dachte, dass ich zu früh gebremst habe und habe ein wenig Druck vom Pedal genommen. Eigentlich total dämlich, aber tatsächlich habe ich das ein paar mal gemacht als ich tatsächlich zu früh auf der Bremse stand. Eigentlich habe ich diesen Bremspunkt nie so richtig gut bekommen. Lag bestimmt auch an der schwierigen letzten Kurve. Am Ende aber noch aufs Posium gefahren. :thumbup:


    141-scr3e-bericht-png Fazit: Geniale Strecke! Hat einfach super viel Spaß gemacht die zu fahren!


    Alles Gute an Speedjunkie49 ! Hoffentlich wirst du bald wieder fit!


    141-scr3e-bericht-png Video: sl-racing-team.de/easymedia/index.php?video/45/sl-racing-team.de/easymedia/index.php?video/46/sl-racing-team.de/easymedia/index.php?video/47/

  • 141-scr3e-bericht-png Q1: Im Q war irgendwie der Wurm drin...doch dann konnte ich mich auf der letzten schnellen Runde den 3 Startplatz sichern und verwies Jan Auf den 4ten...Glück gehabt und so war ich dennoch zufrieden mit meinem Quali.


    141-scr3e-bericht-png R1: Am Start kam ich eigentlich gut weg.In der Schikane geschah bereits der erste Fahrfehler.Mein Heck kündigte sich an so das ich ins Rutschen kam und ich mein 3.Platz Jan überlassen musste..ein paar Meter weiter vorne bereits der 2te Fahrfehler was dann Theopraktisch kaltblütig ausnutzte.Am Ende des Rennens reichte es für P6.Glücklich war ich über das erste Rennen nicht da ich 3 Plätze verlor.Ein Podiumsplatz hätte eigentlich drin gelegen..doch wie es diese Saison bereits mehrfach vorgekommen vermassle ich es mir immer selbst und daran muss gearbeitet werden.


    141-scr3e-bericht-png R2: Was für ein Start!!!Erwischte einen nahezu perfekten Start und konnte Oli bereits vor der Schikane überholen..Nice.

    In der Schikane selbst dann ein kuzer Schreckmoment mit Fuzzi Jones gehabt,leichte Berührungen hie und da was aber aus meiner Sicht Fair ablief,Rennsport eben.Kurz vor der Zielgeraden konnte ich bei der letzten Kurve innen durch und so befand ich mich auf P1.Dies versuchte ich natürlich zu halten was mir auch 14 Runden gut gelang.Doch wusste ich das der Moment kommen würde das der Der_iLu mich schnappen würde da er grossartige Zeiten in den Asphalt brennte..Was ich wusste geschah dann auch und so musste ich meine Führung an Arnold abgeben.Mein Ziel war dann zumindest den 2ten nach Hause zu Fahren,aber dies wäre nur möglich wenn ich keine Fehler machen würde.Gelang mir im 2ten Rennem sehr gut und konnte dann fehlerfrei auf P2 über die Ziellinie brettern...


    141-scr3e-bericht-png R3: Beim Start konnte ich wieder einige Plätze gut machen und rückte so auf P5...Im Verlauf des Rennens tolle Zweikämpfe mit CTMeister gehabt.Da es im weiteren Verlauf des Rennens mein Rückstand auf P4 so gross war und ich einen grossen Vorsprung auf Marcel hatte sich auf P6 befand,funkte meine Box mich an das ich doch auf Marcel warten soll damit wir die Performence des Autos für das nächste Rennen aufzeichnen und analysieren können.Dies machte ich auf Wunsch der Box und so kam Marcel immer näher.Mit knapp 1 Sekunde Vorsprung startete die Crew und ich die Analyse.Man sah gut das sich der Fahrer mit dem Porsche wohlfühlt und konnte stets das Oberhaupt gegen den Kontrahenten beibehalten.Da man sah das Theopraktisch immer näher an Marcel und mir kam beschloss man die Analyse zu unterbrechen damit man mit einem sicheren Abstand noch vor David ins Ziel kommen könnte.Dies gelang dann und so konnte man auf P5 durch Ziel fahren.


    141-scr3e-bericht-png Fazit: War ein tolles Rennen trotz vielen Fahrfehlern meinerseits..ich bin überzeugt das ich dies in Zukunft verringern kann und so in der Nähe des Podiums Fahren kann was mir im 2 Rennen ja auch gelang.Schade fand ich das mein Teamkollege Speedjunkie49 krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte und aus diesem Grunde widme ich mein Podiumsplatz meinem TK wie im TS bereits angekündigt.Sei mir nicht allzu enttäuscht das es nicht für P1 gereicht hat,habe aber mein bestes gegeben.Wünsche Dir auf diesem Weg nochmals alles alles gute und komme heile zurück.Drücke Dir fest die Daumen..dein TK Boerben.


    141-scr3e-bericht-png Video: Video wird es diesmal keines geben,da die Aufnahme dank den Blackscreen's,was ja enorm war in der Aufnahme stehen bleibt...hoffe das Sie das in den Griff bekommen...


    Danke Jungs,wie immer hat es wieder einen riesen spass gemacht mit euch zu racen...ab nach Mid Ohioooooo....